Ausgezeichnete Dissertationen 2003 und 2004


Für die Jahre 2003 und 2004 wurden folgende Dissertationen ausgezeichnet:

 

Bauer, Dr. Eva, Hohenheim

In vitro fermentation characteristics of carbohydrate-rich feedstuffs using faeces and mixed microbial populations from the pig large intestine

 

Boguhn, Dr. Jeannette, Halle

In-vitro-Untersuchungen zum Einfluss der Rationszu-sammensetzung auf die Synthese und das Aminosäure-muster des mikrobiellen Proteins im Pansen

 

Bösch-Saadatmandi, Dr. Christine, Giessen

Zum Einfluss von Nahrungslipiden bei marginaler Zinkver-sorgung auf den Zinkstatus, Lipidstoffwechsel und anti-oxidative Merkmale der wachsenden Laborratte

 

Gorissen, Dr. Sonja, München

Der Einsatz von Lactoferrin und Epigallocatechingallat in der Prophylaxe parodontaler Erkrankungen der Katze

 

Hindrichsen, Dr. Ida Katarina, Zürich

Methanogenesis in dairy cows and their slurry as affected by diet type and carbohydrate characteristics

 

Khol-Parasini, Dr. Annabella, Wien

Effekte langkettiger omega3 Fettsäuren auf Fettsäure-muster und Lungenfunktion von Pferden mit Recurrent Airway Obstruction

 

Loch, Dr. Laura, Zürich

Einfluss von Phytase auf den Knochenstoffwechsel von Zuchtsauen im Wachstum bis zur ersten Laktation

 

Schmidt, Dr. Thomas, Rostock

Untersuchungen zum Einfluss methodischer und futter-spezifischer Faktoren bei der Charakterisierung der Dynamik ruminaler Abbauprozesse von Protein und Kohlenhydratfraktionen

 

Tschirner, Dr. Kathrin, Kiel

Untersuchungen zur Wirksamkeit und zum Nachweisd des pflanzlichen Alkaloids Sanguinarin beim Schwein

 

Vikari, Dr. Armin, Weihenstephan

Experimentelle Untersuchungen zum langfristigen Proteinumsatz von 15N-markierten Ratten bei erhöhter Aufnahme an Nahrungsprotein und verzweigtkettigen Aminosäuren

 

Wesseling, Dr. Bernhard, Göttingen

Zur Wirksamkeit von Futteraminosäuren beim Schwein

 

Winkelsett, Dr. Sarah, Hannover

Biochemische Knochenmarker und Parathormon bei Warmblutfohlen unter Berücksichtigung des Vorkom-mens der Osteochondrose

 

 Die Verleihung findet im Rahmen einer akademischen Feier am Dienstag, dem 8. März 2005, um 19.30 Uhr im Schloss Stuttgart-Hohenheim statt.

Seite drucken Top