Stiftungszweck

Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigte Zwecke im Sinne der allgemeinen und steuerrechtlichen Gesetzgebung.


Hauptzweck der Stiftung ist die gemeinnützige Förderung der Tier- und Agrarwissenschaften, insbesondere die Förderung der wissenschaftlichen Forschung in Form von :

 

 - Vergabe von Forschungsspenden

 

- Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses im Rahmen von

  Promotionsstipendien

 

- Ausrichtung von tier- und agrarwissenschaftlichen Fachtagungen -

  Hülsenberger Gespräche  

 

- Preisverleihungen, Auszeichnungen (Abschlussarbeit, Dissertationen)

  und Förderpreise

 

- Zuschüssen zur Teilnahme an wissenschaftlichen Fachtagungen

 

 

Gemäß Stiftungszweck werden innerhalb der verfügbaren Finanzmittel Forschungsvorhaben hauptsächlich auf dem Gebiet der Tier- und Agrarwissenschaften gefördert. Die Förderung beschränkt sich vorrangig auf solche Fälle, in denen eine Förderung durch andere Institutionen aus haushaltsrechtlichen oder anderen Gründen nicht möglich ist. Sie erfolgt in der Regel durch Spenden an wissenschaftliche Einrichtungen, durch Stipendien an Nachwuchswissenschaftler, durch Zuschüsse und Preisverleihungen an junge Wissenschaftler, Doktoranden und Studenten.

Seite drucken Top