Auszeichnung der besten Studienleistungen 2017

Die H. Wilhelm Schaumann Stiftung zeichnet alljährlich die besten Studienleistungen im Fach Tierernährung an den deutschsprachigen Hochschulen und Universitäten aus. Für das Jahr 2017 erhielten folgende Studierende eine mit € 500,- dotierte Urkunde.

 

Ort Ausgezeichnete Vorschlag von  Thema der Dipl. /Msc / Noten
Berlin Lisa Kristin Dahlmann Prof. Zentek Beste Noten
Bonn Carolin Adler Prof. Südekum Das Neutral-Detergenzien-lösliche Rohprotein (NDLXP) in Sojafuttermitteln - Einflussfaktoren und deren Bedeutung für die Methode und die Praxis
Göttingen Andre Mensching

Prof. Hummel

Prof. Simianer

Analyse futteraufnahmeassoziierter Verhaltensmerkmale von Ebern anhand von Daten aus der Transponderfütterung
Halle Christina von Langendorff Prof. Zeyner Untersuchungen zum Durchfallgeschehen und zu zootechnischen Effekten bei oraler Gabe lebensfähiger Kazachstanie slooffiae an Absatzferkeln unter praxisnahen Bedingungen
Hannover David Pruß Prof. Kamphues Beste Noten
Hohenheim Magdalena Kurrig Prof. Rodehutscord Einfluss verschiedener Behandlungsverfahren auf den ruminalen Rohproteinabbau von Rapsextraktionsschroten und Lupinen
Kiel Julia Anna Schwenker Prof. Susenbeth Untersuchung zur postruminalen Stärkeverdauung beim Rind
Leipzig Jonas Schulz Prof. Gäbel Beste Noten
München Barbara Goebel Prof. Kienzle Beste Noten
München-Freising Maria Schlattl Prof. Windisch Untersuchungen zum Einfluss eines Chelators im Futter von Milchkühen auf den Zinkstatus während der Hochlaktation
Rostock Tim Kuhlow Prof. Petra Wolf Beste Noten
Wien (Boku) Magdalena Kehrer-Wallner Prof. Gierus Substitution of soybean meal with sunflower- and rapeseed meal on the intestinal morphology of fattening pigs
Wien (Vet) Anna Kaltenegger Prof. Zebeli Evaluierung des Einflusses von Altbrot auf die Pansenfermentation in vitro
Zürich (Vet) Cecile Wuillemin Prof. Liesegang Comparison of different computer tomographic parameters of the third metacarpal bone in healthy horses
Zürich (ETH) Lisa Mazzolini Prof. Kreuzer Effect on meat and fat quality of reduced soybean meal in the diet of conventional and dual purpose chickens