Auszeichnung der besten Studienleistungen 2018

Die H. Wilhelm Schaumann Stiftung zeichnet alljährlich die besten Studienleistungen im Fach Tierernährung an den deutschsprachigen Hochschulen und Universitäten aus. Für das Jahr 2018 erhielten folgende Studierende eine mit € 500,- dotierte Urkunde.

 

 

Ort

 

 

Ausgezeichnete

 

Vorschlag von Thema der Dipl./Msc/Noten

Berlin

 

Jim Weber

 

Prof. Zentek

 

Beste Noten

 

Bern

 

Remo Stürmlin

 

Prof. Bruckmaier

 

Suitability of Fourier transform infrared spectrometry in milk to predict clinical ketosis in dairy cows

 

Bonn

 

Kristina Kube

 

Prof. Südekum

 

Characterization of the microbial community in lucerne silage

 

Freising (TU)

 

Sylvia Ingeborg Künz

 

Prof. Windisch

 

Einfluss der Trypsininhibitoraktivität (TIA) in unterschiedlich aufbereiteten Sojakuchen auf die Wachstumsleistung von Mastbroilern

 

Giessen

 

Maja Michelsky-Maul

 

Prof. Eder

 

Einfluss eines Grüntee-Extraktes auf Parameter des oxidativen Stress im Plasma von Milchkühen während der Transitphase

 

Göttingen

 

Matthias Steinmetz

 

Prof. Hummel

 

Validation of the RumiWatch noseband pressure sensor and prediction of feed intake from chewing behavior and physiological parameters of dairy cows

 

Halle

 

Luzi Hentschel

 

Prof. Zeyner

 

Untersuchungen zur Entwicklung von Leistung, Fruchtbarkeit und Gesundheitsstatus nach mehrjähriger N-reduzierter Fütterung von Milchkühen in einem Sächsischen Praxisbetrieb

 

Hannover

 

Henrike Biesemeier 

 

Prof. Kamphues

 

Beste Noten

 

Hohenheim

 

Daniel Berghaus

 

Prof. Rodehutscord

 

Auswirkung einer mikrobiellen Phytase auf den praecaecalen Inositolphosphat-Abbau bei Broilern bei Einsatz verschiedener Extraktionsschrote

 

Kiel

 

Lennart Jepsen

 

Prof. Susenbeth

 

Bestimmung des nutzbaren Rohproteins von Rationen für Milchkühe-Vergleich des modifizierten Hohenheimer Futterwerttests mit dem In-Situ-Verfahren

 

Leipzig

 

Chris Pickrodt

 

Prof. Gäbel

 

Beste Noten

 

München (LMU)

 

Isabel Kersting

 

Prof. Kienzle

 

Beste Noten

 

Rostock

 

Ulrike Berndt

 

Prof. Petra Wolf

 

Untersuchungen zum Einfluss von Aktivkohle im Futter auf das Durchfallgeschehen bei jungen Pferden

 

Wien (Boku)

 

Sonja Göschlberger

 

Prof. Gierus

 

Veränderung der Qualität von frischem Rindfleisch durch die Biokonservierung mittels Nisin über die Lagerdauer

 

Wien (Vet)

 

Maria Helnwein

 

Prof. Zebeli

 

Der Effekt unterschiedlicher Mengen Trockenschnitzel auf Freßverhalten, Wiederkauaktivität und Pansen-pH der Kuh

 

Zürich (ETH)

 

Melanie Binngeli

 

Prof. Kreuzer

 

Elaborating concepts to identity influences on Hermetia illucens larval growth